Communal-FM gewinnt Stadt Speyer als neuen Kunden

Die Stadt Speyer hat sich jetzt für das CAFM-System CommnalFM von Communal-FM entschieden
Die Stadt Speyer hat sich jetzt für das CAFM-System CommunalFM von Communal-FM entschieden

CAFM-NEWS – Die kreisfreie Stadt Speyer hat sich jetzt für das CAFM-System CommunalFM von Communal-FM entschieden. Damit gewinnt der Anbieter aus Karlsruhe eine weitere Kommune aus der Metropol-Region Rhein-Neckar als Kunden.

Die Stadt Speyer wird mit dem CAFM-System ihre Gebäude und Liegenschaften bewirtschaften und verwalten. Nach Aufbau der Grundlagen werden die Themenfelder Verkehrssicherungspflicht, Störungsmanagement, Vertragsmanagement und Energiemanagement die wesentlichen Inhalte der täglichen Arbeit mit der Software sein.

Der Auswahl der Software ging ein umfangreiches mehrjähriges Auswahlverfahren voraus.

Die Stadt Speyer ist eine der ältesten Städte Deutschlands und touristisch sehr attraktiv. Unter anderem beherbergt sie den Kaiser- und Mariendom, der als weltweit größte noch erhaltene romanische Kirche zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt. Als Sakralbau wird er allerdings nicht in der CAFM-Lösung der Stadt verwaltet.



Abbildungen: Communal-FM



icon artikel mailen

Print Friendly, PDF & Email

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.