BIM studieren an der Hochschule Karlsruhe

Nicht nur Software: Auch die 80 Prozent Methodik, die BIM ausmachen, vermittelt die Zusatz-Qualifizierung an der Hochschule Karlsruhe

Nicht nur Software: Auch die 80 Prozent Methodik, die BIM ausmachen, vermittelt die Zusatz-Qualifizierung an der Hochschule Karlsruhe



CAFM-NEWS – Die Hochschule Karlsruhe gibt BIM die akademischen Weihen: Im Oktober 2017 beginnt dort nämlich der weiterbildende Zertifikatsstudium Building Information Modeling (BIM). Zielgruppen sind Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Bauwesen und Facility Management, Voraussetzung ist mindestens ein Bachelor- oder vergleichbarer Abschluss.

Für die neue Zusatzausbildung arbeitet die Hochschule Karlsruhe mit Vollack aus Karlsruhe und Allplan aus München zusammen. Vollack gilt als Experte für methodische Gebäudekonzeption und zukunftsweisende Arbeitswelten, Allplan bietet Software für Building Information Modeling an.

Die Weiterbildung verbindet wissenschaftliche Qualität mit der baupraktischen Anwendung. Sie wird durch das hochschuleigene Institut für Wissenschaftliche Weiterbildung angeboten. Professoren der Fakultät für Architektur und Bauwesen sowie Experten aus der Baupraxis unterrichten in einem hochmodern ausgestatteten Poolraum mit aktueller Planungssoftware. Die Teilnehmenden erwerben die nötigen Qualifikationen, um die BIM-Methodik fachübergreifend in ihrem Berufsalltag umzusetzen.

In individuellen Workshops erlernen sie die Anwendung von BIM, beginnend beim Gebäudeentwurf über alle Planungs- und Bauphasen. Auf Basis des LEAN-Managements werden weitere Inhalte vermittelt: Prozessoptimierung, unterschiedliche Softwaresysteme sowie rechtliche Gegebenheiten und BIM im Facility Management.

Die Weiterbildung umfasst zehn Seminartage und schließt nach bestandener Abschlussprüfung mit dem Zertifikat der Hochschule Karlsruhe und dem Titel Zertifizierte/r BIM-Professional ab.

Beim Fachbereich Architektur und Bauwesen der Hochschule Karlsruhe gibt es weiterführende Informationen zur Zusatzausbildung BIM. Dazu hat Projektpartner Vollack ein Informations-Video auf Youtube eingestellt.



Abbildungen: Hochschule Karlsruhe; Montage: CAFM-News



1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 votes, average: 3,50 von max. 5)

icon artikel mailen

Print Friendly, PDF & Email

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.