Affidea erweitert CAFM von Planon um Lease-Accounting

Niederländer unter sich: Affidea hat sein CAFM-System von Planon um deren Lösung für Lease-Accounting erweitert
Niederländer unter sich: Affidea hat sein CAFM-System von Planon um deren Lösung für Lease-Accounting erweitert

 

CAFM-NEWS – Das europaweit tätige Gesundheits-Unternehmen Affidea hat sein CAFM-System von Planon um einen Zusatz für sein Lease-Accounting erweitert. Affidea will mit dem Software-Zusatz den neuen Rechnungslegung-Standard IFRS16 erfüllen. Der Standard fordert, dass bei praktisch allen Leasinggeschäften die verleasten Assets als Vermögenswerte des Leasingnehmers aktiviert werden.

Affidea ist der größte europäische Anbieter für diagnostischen Bildgebungs-, Ambulanz- und Krebsbehandlungs-Dienstleistungen. Der Hauptsitz der Gruppe ist in Amsterdam in den Niederlanden. Affidea betreibt 260 Behandlungs-Zentren in 16 Ländern. Das Unternehmen arbeitet mit mehr als 9.200 erfahrenen Fachleuten zusammen und führt jedes Jahr über 13 Millionen diagnostische Untersuchungen durch.


Abbildungen: Affidea



1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 3,00 von max. 5)

icon artikel mailen

Print Friendly, PDF & Email

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.