4. Auflage: Jahrestagung BIM im Facility Management

Die 4. Jahrestagung BIM im Facility Management hält wieder zahlreiche spannende Vorträge und ergänzend drei informative Workshops parat
Die 4. Jahrestagung BIM im Facility Management hält wieder zahlreiche spannende Vorträge und ergänzend einen informativen Workshops parat

CAFM-NEWS – Intelligenter Gebäudebetrieb und Lebenszyklus-Management mit BIM – das ist das Spannungsfeld, in dem sich die 4. Jahrestagung BIM im Facility Management am 29. und 30. November 2021 bewegt. Denn die konsequente Verknüpfung von BIM und CAFM birgt immense positive Effekte, zeitlich wie monetär. Wie sich diese heben lassen, wird das zweitägige Praxisforum transparent machen.

Der Schlüssel heißt ganzheitliche Verzahnung. Das gilt für sämtliche verfügbaren Werkzeuge und ebenso für die Anpassung der bestehenden Prozesslandschaft. Die Jahrestagung zu BIM im FM liefert ihren Teilnehmern die nötigen Informationen in drei Formaten: 

  • in einem Intensiv-Workshop
  • in zahlreichen Hintergrund- und Praxisberichten
  • in einer Podiums-Diskussion

Teilnehmer erhalten zudem die Möglichkeit, nach den Vorträgen und in den Pausen gemeinsam mit Experten, Anwendern und Dienstleistern zu diskutieren, wie die Implementierung und der Einsatz der BIM-Methodik vorangebracht und FM-Prozesse mit ihrer Hilfe weiter gesteigert werden können.

Der 4. Jahrestag BIM im Facility Managmeent hilft, typische Fallstricke beim Umgang mit virtuellen Gebäudemodellen zu vermeiden und auf die zunehmende Verzahnung von BIM und CAFM zu reagieren. Teilnehmer erhalten wertvolle Anregungen, wie der umfangreiche Werkzeugkoffer der BIM-Methodik gewinnbringend für die Betriebsphase eingesetzt werden kann wie es dadurch gelingt, BIM2FM zur Erfolgsstory machen.

Neben aktuellen Trends und Entwicklungen stehen Kernfragen wie das Vorgehen bei der Implementierung in der Betriebsphase, der Übergang vom As-built-Modell zum Betreibermodell und BIM im Bestand im Fokus.

Besonders greifbar werden die Möglichkeiten von BIM im Facility Management durch ausgewählte Praxisberichte. Namhafte Unternehmen berichten daher über Lösungen, die sie gefunden und erfolgreich umgesetzt haben. In der Referentenliste aufgeführt sind unter anderem:

  • Fraport
  • Merck
  • Phoenix Contact
  • Flughafen München
  • RealFM
  • Mensch und Maschine
  • TÜV SÜD

Der Intensiv-Workshop gibt Teilnehmern außerdem Gelegenheit, gemeinsam Lösungswege zu erarbeiten. Um die Themen des Tages zu vertiefen und neue Kontakte zu knüpfen, lädt Veranstalter T.A. Cook zu einer geselligen Abendveranstaltung ein.

Die 4. Jahrestagung BIM im Facility Management findet am 29. und 30. November im Hotel Dorint Kurfürstendamm in Berlin statt. Erstmals ist die Veranstaltung in einem hybriden Format zugänglich, Interessierte erhalten somit die Möglichkeit, an der Tagung live an ihrem Arbeitsplatz oder im Homeoffice teilzunehmen. Beim Veranstalter T.A. Cook erhalten Sie weitere Informationen.

 

Abbildungen: T.A. Cook/Adobe Stock/black_mts



icon artikel mailen

Print Friendly, PDF & Email
[bei 2 Stimmen]

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.