Ultimo bietet jetzt Smart Images

Mit Ultimo Smart Images will Ultimo durch visuelle Navigation Arbeitsprozesse vereinfachen

Mit Ultimo Smart Images will Ultimo durch visuelle Navigation Arbeitsprozesse vereinfachen



CAFM-NEWSCAFM-Hersteller Ultimo aus den Niederlanden bietet in seiner Software jetzt so genannte Ultimo Smart Images. Gemeint sind damit Abbildungen in einer grafischen Abbildung, die es dem Anwender erleichtert, Objekte durch visuelle Navigation wieder zu finden.

Mithilfe von Smart Images können Nutzer verschiedene Grafikdateien wie beispielsweise Bilder, Pläne oder Grundrisse mit Markierungen versehen. Diese Markierungen werden mit den gewünschten Objekten oder Räumen verknüpft, so dass die Erstellung einer Meldung anhand der Navigation über eine Abbildung möglich ist und man die gesuchte Anlage direkt anklicken kann.

Zusätzlich ist es möglich, sich über die visuelle Navigation Zählerstände innerhalb der Abbildung anzeigen zu lassen. Ebenso kann die Raumtemperatur abgelesen oder der Zählerstand einer Maschine verfolgt werden.

Schließlich erlauben die Smart Images, Objekte mit Arbeitsgenehmigungen zu verknüpfen. So ist sichtbar, wo gerade aktiv Tätigkeiten ausgeführt werden oder geplant sind.



Abbildungen: Ultimo



1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertung)

icon artikel mailen

Print Friendly, PDF & Email

Das könnte Dich auch interessieren …

Was denken Sie zu diesem Thema? – Bitte verwenden Sie eine gültige E-mail Adresse und kein Pseudonym, da anderenfalls Ihr Kommentar nicht veröffentlicht werden kann. Vielen Dank!