Markiert: Immobilien-Lebenszyklus

Die CAFM-Zahl der Woche ist die 3,5 – so groß kann der Unterschied der Lebenszyluskosten zwischen Gebäudeentwürfen sein, die in Wettbewerben eingereicht werden

CAFM-Zahl der Woche: 3,5

CAFM-NEWS – Die CAFM-Zahl dieser Woche ist die 3,5. Die Zahl beschreibt das Verhältnis zwischen dem günstigsten und teuersten Entwurf der Wettbewerbsteilnehmer um die Errichtung eines Gebäudes, gemessen an den zu erwartenden Lebenszykluskosten. Das...

Siemens Real Estate hat sich für Planon CAFM-Software für sein globales Immobilien-Management entschieden

Siemens Real Estate setzt bei Projekt One Global auf Planon

(cafm-news) – Siemens Real Estate setzt bei seinem Projekt One Global zur Vereinheitlichung von Prozessen zukünftig auf Planon für das Immobilien Management. Dabei soll mit der CAFM-Software der gesamte Lebenszyklus der Gebäude begleitet werden....

Optisch vertraut, inhaltlich aktualisiert: Die GEFMA 922 zu Daten und Dokumenten im Gebäudelebenszyklus

GEFMA 922 aktualisiert

(cafm-news) – Die Deutsche Gesellschaft für Facility Management GEFMA hat ihre Richtlinie 922 zu Daten und Dokumenten im Lebenszyklus von Gebäuden aktualisiert. Die GEFMA 922 listet mehr als 1.000 Daten und Dokumente auf, die...

Lebenszyklus-Management mit Effekt für die Praxis ist Thema des aktuellen Beitrags im Speedikon-Blog

Lifecycle-Management mit Praxisbezug

(cafm-news) – Wie Lifecycle-Management mit Bezug zum FM-Alltag aussehen kann, erläutert Dr. Alexandra Merkel in ihrem jüngsten Beitrag im Speedikon-Blog. Schwerpunkt sind die Kosten, bewusst aus dem Blick sind Zertifizierungen. Mit einer Reihe von...

Wie sich mit BIM Immobilien effizient betreiben lassen, will Conject in einem Webinar aufzeigen

Conject: Webinar zu BIM und CAFM

(cafm-news) – Am kommenden Montag lädt CAFM-Hersteller Conject zu seinem Webinar Mit BIM Immobilien effizienter betreiben ein. Ab 11 Uhr geht es dann für eine halbe Stunde um die Frage, wie sich mit Hilfe...