Prof. Michael May zum deutschen EuroFM-Botschafter ernannt

Prof. Michael May ist jetzt zum deutschen EuroFM-Botschafter ernannt worden

Prof. Michael May ist jetzt zum deutschen EuroFM-Botschafter ernannt worden



CAFM-NEWS – Prof. Michael May ist vom europäischen Facility-Management-Netzwerk EuroFM für zwei Jahre zum ersten deutschen EuroFM-Botschafter ernannt worden. Damit wird May ein wichtiger Teil des neu gegründeten Ambassador-Netzwerks von FM-Botschaftern, das 23 Nationen umfasst. Der Berliner ist an der Hochschule für Technik und Wirtschaft HTW Berlin tätig und repräsentiert als Vorstandsmitglied der GEFMA – Deutscher Verband für Facility Management dessen Aktivitäten seit vielen Jahren auf internationaler Ebene.

EuroFM hat das Ziel, durch sein internationales Botschafter-Netzwerk den Know-how-Transfer im Facility Management zu fördern und damit dessen Internationalisierung nachhaltig zu stärken. Das Netzwerk verfügt über EuroFM-Botschafter in Europa, Asien, dem Nahen Osten, Afrika sowie Nord- und Südamerika.

Die Kernthemen der aktuell 23 Botschafter sind Forschung (Research), Fortbildung (Education) und Anwendung (Practice). Prof. Michael May und seine Kollegen wollen durch ihre Zusammenarbeit nationale Erfahrungen eines modernen Facility Managements austauschen und dessen Mehrwerte international etablieren.



Abbildungen: Annette Schrader



1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5.00 von max. 5)

icon artikel mailen

Print Friendly, PDF & Email

You may also like...

Was denken Sie zu diesem Thema? – Bitte verwenden Sie eine gültige E-mail Adresse und kein Pseudonym, da anderenfalls Ihr Kommentar nicht veröffentlicht werden kann. Vielen Dank!