Neue Gefahren im Facility Management sind Thema in Der Facility Manager

Neue Gefahren im FM sind Thema in der aktuellen Ausgabe von Der Facility Manager

Neue Gefahren im FM sind Thema in der aktuellen Ausgabe von Der Facility Manager



CAFM-NEWS – Mit der Doppelnummer 7/8 verabschiedet sich die Fachzeitschrift Der Facility Manager in die Sommerferien. Damit die Leser ausreichend beschäftigt sind, gibt es unter anderem einen Artikel zu neuen Gefahren im Facility Management, dazu Hintergründe zu Smart Metering und eine Kritik der Immobilienbranche, die es mit Instandhaltung 4.0 offenbar noch nicht so hat.

Neue Gefährdungen im Facility Management ist der Titel eines dreiseitigen Praxisberichts von Ulf Georgiew. Der Operation Manager für Sierra Germany in den Münster Arkaden geht über drei Seiten auf Terrorgefahren und Angriffe im wirklichen Leben und auch auf Fake News in Social Media Portalen ein, denen sich Betreiber von Immobilien mit Publikumsverkehr inzwischen zu stellen haben.

Ob Youtuber, die ohne Anmeldung Autogrammstunden geben, Gerüchte über Promis in einem Shop, die über Social Media Kanäle gestreut werden und plötzlich zu einem gewaltigen Besucheransturm führen, Suizid-Attacken mit Fahrzeugen, die als Terrorangriff interpretiert werden – Georgiew stellt Beispiele vor und arbeitet sie auf, einschließlich der Beschreibung, wie die Sicherheitskräfte vor Ort reagiert und kooperiert haben. Dazu liefert er eine Beurteilungsmatrix, die es erleichtert, adäquate Reaktionen und Vorgehensweisen schon im Vorfeld zu planen und im Ernstfall souverän auszurollen.

Dass die Immobilienbranche noch nicht reif für Instandhaltung 4.0 ist, konstatiert Dirk Otto, Geschäftsführer von Gegenbauer und Leiter des Arbeitskreises Instandhaltung bei RealFM, in seinem zweiseitigen Gastbeitrag. Es mangele an der praktischen Anwendung, dazu machten veraltete Steuerungsmodelle Probleme. Das liefert viel Futter für Verbesserungen, um die Zusammenarbeit mit und Innovationsfähigkeit der Branche zu optimieren.

Ebenfalls abgedruckt ist der Beitrag Vom digitalen Zwilling des Gebäudes bis zum digitalen Asset Manager, die prämierte Einreichung zum Best Paper Award 2018 von Daniel Piazolo, Professor für Immobilien- und Risikomanagement an der Technischen Hochschule Mittelhessen.

Das Thema Smart Meter greift Redakteur Detlev Hinderer in einem Zweiseiter auf. In ihm erläutert er zentrale Grundlagen und gibt einen kurzen Überblick über wesentliche Begrifflichkeiten des Themenfeldes.

Sein Kollege Robert Altmannshofer liefert einen ersten Einblick in die kommende Servparc, für den er mit Simone Pfisterer als zuständige Bereichsleiterin bei Messeveranstalter Mesago gesprochen hat. Und auch den kommenden WVIS-Branchenmonitor zum Industrieservice hat er bereits kurz aufgegriffen.

Die aktuelle Ausgabe der Fachzeitschrift Der Facility Manager ist online erhältlich.



Abbildungen: Der Facility Manager


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 von max. 5)

icon artikel mailen

Print Friendly, PDF & Email

Das könnte Dich auch interessieren …

Was denken Sie zu diesem Thema? – Bitte verwenden Sie eine gültige E-mail Adresse und kein Pseudonym, da anderenfalls Ihr Kommentar nicht veröffentlicht werden kann. Vielen Dank!