Nemetschek erzielt 2017 fast 400 Millionen Euro Umsatz

Auch 2017 geht es für Nemetschek munter aufwärts – in Zahlen: mit 17,3 Prozent Umsatzplus

Auch 2017 geht es für Nemetschek munter aufwärts – in Zahlen: mit 17,3 Prozent Umsatzplus



CAFM-NEWS – Ein Plus von fast einem Fünftel hat Nemetschek im vergangenen Jahr erwirtschaftet – zumindest auf den Konzernumsatz bezogen, der fast 400 Millionen Euro betrug. Das organische Wachstum stieg zugleich um 13,8 Prozent.

Nach der vorläufigen Auswertung der Geschäftszahlen von 2017 hat die Nemetschek Group im vergangenen Jahr mit einem Konzernumsatz von 395,6 Millionen Euro ein Umsatzplus von 17,3 Prozent erwirtschaftet, was teilweise neuen Zukäufen zu verdanken ist. Besonders positiv fällt das Ergebnis unter dem Aspekt der Währungseinflüsse aus. Werden diese heraus gerechnet, beträgt das Wachstum sogar 18,1 Prozent.

Deutlich überproportional zum Umsatz wuchs das operative Konzernergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA). Mit einem Plus von 22,7 Prozent stieg es im Gesamtjahr 2017 von 88 Millionen Euro im Vorjahr auf 108 Millionen Euro und lag damit über den Prognosekorridor von 100 bis 103 Millionen Euro. Währungsbereinigt beträgt das Plus sogar 25,7 Prozent.

Der Jahresüberschuss und damit das Ergebnis je Aktie für 2017 wird aufgrund der starken operativen Performance und positiven Sondereffekten noch deutlicher steigen. Im Finanzergebnis kommt es zu einem positiven Einmaleffekt von rund 7,6 Millionen Euro. Grund ist die Auflösung einer Rückstellung für eine im Kaufpreis enthaltene Earn-Out Komponente aus der Solibri Akquisition, da diese Komponente nicht zum Tragen kommt.

Des Weiteren werden zwei positive Steuereffekte erwartet. Zum einen fallen latente Steuererträge auf unrealisierte konzerninterne Fremdwährungsverluste aufgrund eines Darlehens in den USA an. Zum anderen führt die US-Steuerreform zu weiteren positiven latenten Steuererträgen. Beide Effekte zusammen werden die Steuerlast des Konzerns im Jahr 2017 um rund 4,5 Millionen Euro reduzieren.

Die detaillierten und geprüften Zahlen für das Geschäftsjahr 2017 werden zusammen mit dem Geschäftsbericht 2017 am Donnerstag, 29. März 2018, veröffentlicht.



Abbildungen: Nemetschek



1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 4,00 von max. 5)

icon artikel mailen

Print Friendly, PDF & Email

Das könnte Dich auch interessieren …

Was denken Sie zu diesem Thema? – Bitte verwenden Sie eine gültige E-mail Adresse und kein Pseudonym, da anderenfalls Ihr Kommentar nicht veröffentlicht werden kann. Vielen Dank!