Keßler Famos 4.4 nach GEFMA 444 zertifiziert

Auch Keßler Famos ist GEFMA 444 inklusive BIM-Katalog zertifiziert

Auch Keßler Famos ist GEFMA 444 inklusive BIM-Katalog zertifiziert



CAFM-NEWS – Auch Keßler Famos ist in der gerade vorgestellten Version 4.4 für die gerade vorgestellte GEFMA 444 zertifiziert, und zwar ebenfalls in allen 15 Katalogen. Damit ist Famos die dritte CAFM-Lösung, die auch die gerade eingeführten Anforderungen der BIM-Datenverarbeitung erfüllt.

Für die BIM-Anbindung nutzt Keßler das Modul RevitFlow, das mit Version 4.4 fester Bestandteil von Famos ist. Die gerade erfolgte Zertifizierung ist die fünfte in Folge für die Software aus Leipzig, die diese Jahr den 20. Jahrestag ihrer Markteinführung feiert. Famos war 2010 eine der ersten CAFM-Lösungen, die nach der damals frisch vorgestellten GEFMA 444 zertifiziert wurden.



Abbildungen: Keßler Real Estate Solutions



1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 4.00 von max. 5)

icon artikel mailen

Print Friendly, PDF & Email

You may also like...

Was denken Sie zu diesem Thema? – Bitte verwenden Sie eine gültige E-mail Adresse und kein Pseudonym, da anderenfalls Ihr Kommentar nicht veröffentlicht werden kann. Vielen Dank!