INservFM 2016: Ambrosia Consulting mit eigener App

Mit mera stellt Ambrosia FM auf der INservFM 2016 eine integrative App für das FM vor

Mit mera stellt Ambrosia FM Consulting & Services auf der INservFM 2016 eine integrative App für das FM vor


(cafm-news) – Auf vergangenen FM-Messen noch als Unteraussteller bei CAFM-Herstellern zu finden, startet Ambrosia FM Consulting & Services gemeinsam mit TÜV Süd und Mebedo zur INservFM 2016 mit einem eigenen Stand zum Themenschwerpunkt Betreiberverantwortung – und mit einer eigenen App. Sie heißt mera und integriert laut Hersteller unterschiedlichste Anwendungen in einer einzigen Oberfläche.

mera ist das Messehighlight auf dem Stand der Ambrosia. Die neue mera App ermöglicht es, systemübergreifend verschiedene IT-Anwendungen auf einer einzigen Oberfläche integriert darzustellen und ihre Inhalte zu bearbeiten. Diese Oberfläche ist eigenständig konfigurierbar und mit einem flexiblen Dashboard ausgestattet. Neben CAFM-Systemen lassen sich auch Onlineportale anbinden, so der Anbieter.

Noch nicht verraten wird, für welche Betriebssysteme die App verfügbar sein wird und ob sie auch auf Laptop & Co laufen soll. Nähere Angaben zu den unternehmensspezifischen Systemen, von denen die Pressemeldung berichtet, fehlen ebenso wie Angaben zu der konkreten Anbindung an diese Systeme. Und ob die App lediglich Dashboards aus Fremddaten erstellt oder mit den Fremdsystemen auch tiefer zusammen arbeitet ist gleichfalls noch offen, denn all das soll erst auf der Messe verraten werden.

Aktuell ist allerdings schon eine App von Ambrosia bei Google Play und Co zu bekommen. Sie heißt Smart FM und stammt von den App-Spezialisten Audius aus Weinstadt. Die Software ist für Android, iOS, Windows Phone und als HTML-Ausführung erhältlich. Sie arbeitet mit Backendsystemen wie CAFM, IPS, KIS, ERP und anderen zusammen und wird als hersteller- und systemneutral beworben. Möglich machen sollen das SAP Netweaver Gateway-zertifizierte Schnittstellen. Audius hat auch eine eigene FM-App im Angebot, die auf den Namen Dashface hört – Ähnlichkeiten mit Smart FM sind offensichtlich.

Die neue App mera ist von Ambrosia selber entwickelt worden. Was sie genau kann, soll auf der INservFM 2016 verraten werden. Ambrosia FM Consulting & Services stellt vom 23. bis 25. Februar 2016 auf der INservFM 2016 in Halle 11.0 auf Stand B 48 aus.


Abbildungen: Ambrosia

icon artikel mailen

Print Friendly, PDF & Email

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.