Hand-Entspanung: Hama EMW-500 Vertikal-Maus

Mit der vertikalen Maus EMW-500 will Hama dem Mausarm entgegen wirken

Mit der vertikalen Maus EMW-500 will Hama dem Mausarm entgegen wirken



CAFM-NEWS – Als Berufskrankheit ist er schon anerkannt, ausgestorben ist er dennoch nicht: Der Mausarm. Er entsteht durch Überlastung von Sehnen in der Maushand – und lässt sich vermeiden. Zum Beispiel durch eine Maus. Klingt albern? Ist es aber nicht, wenn die Maus hochkant steht, wie zum Beispiel die neue Hama EMW-500 Ergonomic 6-Button Mouse Wireless.

Nun ist der Name gehörig lang, weshalb die Maus im weiteren einfach Hama EMW-500 heißen wird. Aber anschauen wäre schon eine Idee. Gedacht, getan und ein Testmuster bestellt.


Lieferumfang

Die Hama EMW-500 kommt in einem volumigen Karton und trägt in Ihrem Inneren bereits eine Batterie vom Format AA sowie ihren kompakten Sender/Empfänger mit USB-Anschluss. Dazu gibt es ein kleines Begleitpapier uns sonst? Aus die Maus.


Ausstattung

Die Ergo-Maus von Hama hat sechs Tasten: Die üblichen zwei für Zeige- und Mittelfinger, dazu ein Scrollrad, das auch gedrückt werden kann, eine dahinter liegende Mini-Taste sowie zwei Tasten, die mit dem Daumen betätigt werden können. Sie erfüllen je nach Betriebssystem und Anwendung unterschiedliche Funktionen, so dass hier keine Aufzählung erfolgen kann.

Da sie kabellos ist, muss sie funken, und das tut sie im 2,4 GHz-Band bis zu acht Meter weit. Ihre Auflösung kann zwischen 1000, 1400 und 180 dpi eingestellt werden, so dass auch sehr feine Bewegungen gut abgebildet werden können – oder der Mauszeiger Tempo macht. Kompatibel ist sie laut Hersteller mit Windows 7, 8 und 10 sowie mit Mac OS X ab Version 10.10. Dazu soll sie sehr gut mit Energie haushalten.



Sechs Tasten: Die Hama EMW-500 Maus bindet auch den Daumen mit ein

Sechs Tasten: Die Hama EMW-500 Maus bindet auch den Daumen mit ein




Nutzung

Die Hama EMW-500 einzusetzen ist denkbar einfach: Batterie-Fach öffnen, USB-Sende-Empfänger-Einheit entnehmen und in einen freien USB-Port des Computers stecken, die Plastikschutz vor dem Plus-Pol der Batterie entfernen und die Maus einschalten – schon ist sie betriebsbereit und wird vom Computer automatisch erkannt. Das gilt sowohl für Rechner und Mac OS X als auch für Windows-PCs.

Anschließend nimmt man die Maus in die Hand, und das im wahrsten Sinne des Wortes: Die grundlegende Handhaltung ist der beim Händeschütteln recht ähnlich, wobei die Hand ein bisschen mehr nach innen gedreht ist. Die Finger liegen locker und entspannt auf den Tasten auf, der Daumen ist ergonomisch in eine Wölbung gebettet. Dazu ist die Maus sehr leicht und gleitet sehr gut.


…und die Hand?

Im Alltag nutze ich eine Magic Mouse von Apple, die mit einer gewölbten Glasoberfläche einige Kunststückchen drauf hat, die eine klassische Tastenmaus nicht ohne weiteres liefert. Sie ist aber, wie praktisch alle Mäuse, ein Flachmann und damit ebenso ein Kandidat für nachhaltige Mausarm-Produktion wie die üblichen Tischgleiter zum Klicken.



Klassische Maus (links) gegen ergonomische Maus (rechts): Die Ergo-Maus entspannt Sehnen und Muskulatur

Klassische Maus (links) gegen ergonomische Maus (rechts): Die Ergo-Maus entspannt Sehnen und Muskulatur



Mit der Hama EMW-500 zu arbeiten, macht schon einen Unterschied. Ist das Tempo des Mauszeigers passend gewählt, gehen viele Bewegungen spürbar einfacher von der Hand. Zahlreiche filigrane Bewegungen, wie sie bei Grafik oder Bildbearbeitung nötig sind, schüttelt man leichter aus dem Handgelenk und auch nach längere Zeit fühlt sich der Arm überraschend entspannt an.


Fazit

Ergonomie ist wichtig für jeden, der viel am Computer und mit der Maus arbeitet. Die ergonomische Funkmaus EMW-500 von Hama ist mit ihrer entspannten Handhabung sicher einen Versuch wert, denn tatsächlich sinkt mir ihr spürbar die Belastung im Arm. Das Modell hat nur einen Haken: Es ist für Rechtshänder ausgelegt. Ein Modell für Linkshänder ist leider nicht im Angebot. Schade eigentlich, denn 29,99 Euro für langfristig gesünderes Arbeiten ist eigentlich nicht viel – und der Markt bietet die Maus sogar noch günstiger an.



Abbildungen: Hama



1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (4 votes, average: 2,00 von max. 5)

icon artikel mailen

Print Friendly, PDF & Email

Das könnte Dich auch interessieren …

Was denken Sie zu diesem Thema? – Bitte verwenden Sie eine gültige E-mail Adresse und kein Pseudonym, da anderenfalls Ihr Kommentar nicht veröffentlicht werden kann. Vielen Dank!