Expo-Real fast gänzlich ohne CAFM

Sechs Hallen, drei CAFM-Aussteller: Die Expo-Real hat nicht für jeden viel zu bieten

Sechs Hallen, drei CAFM-Aussteller: Die Expo-Real hat nicht für jeden viel zu bieten


(cafm-news) CAFM wird auf der Immobilien-Fahmesse Expo-Real zunehmend exotisch. Waren vor Jahren noch conject, Loy&Hutz, Nemetschek, pit cup und einige kleinere Anbieter auf dem Messeparkett zu finden, ist die Zahl der echten CAFM-Anbieter auf das Minimum von 1 gesunken: Lediglich Conject finden sich bei der Suche nach CAFM. Doch das ist nicht die ganze Wahrheit, denn die Websuche ist nach wie vor sparsam.

Tatsächlich hilft es, nach verschiedenen Kategorien zu suchen. Neben CAFM ist auch Software ein Kandidat für das Suchfeld. Und das reicht auch, denn die Ergebnisse werde nicht üppiger, wenn man die gesamte Ausstellerliste durchsucht.

Auf der Expo-Real 2015 finden sich drei CAFM-Hersteller:

  • A2.133 – Arcadis
  • A1.110 – Conject
  • C1.110 – Nemetschek Crem Solutions

Als Aussteller aus angrenzenden Bereichen wie Aufmaß, Consulting und CAD stellen aus:

  • C1.522 – 1000hands (Aufmaß, CAD)
  • C1.240 – iMS Immobilien Management Systeme (Miet- und Kostenmanagement)
  • C2.320 – Move Consutants (Flächenmanagement, Consulting)
  • C1.130 – SAP


Abbildungen: Expo-Real

Print Friendly, PDF & Email

Das könnte Dich auch interessieren …