easy.facility (24) vereinfacht Instandhaltung mit Workflows

easy.facility (24) macht mit fertigen Workflows die Instandhaltung noch leichter

easy.facility (24) macht mit fertigen Workflows die Instandhaltung noch leichter



CAFM-NEWS – Der Hildesheimer CAFM-Anbieter mohnke (m) erweitert sein CAFM-System easy.facility (24) mit Workflows für die Instandhaltung. Das System gibt seinen Nutzern damit weitere Hilfsmittel an die Hand, die den Einstieg in das CAFM erleichtern. Die Cloud-Anwendung easy.facility (24) wird für 99 Euro im Monat im Abo-Modell vertrieben.

Mit klaren Workflows vereinfacht easy.facility (24) die Instandhaltung wesentlich. Diese lassen sich individuell anpassen und optimieren. Gepaart mit dem flxiblen Import vorhandener Daten von Anlagen und Haustechnik bietet die cloudbasierte CAFM-Software einen günstigen und effektiven Einstieg in das Instandhaltungs-Management.

Auch mit Blick auf die Betreiberpflichten liefert die Software ein zusätzliches Plus: Ihre Datenhaltung ist revisionssicher und zeigt auf Knopfdruck, ob und wann relevante Arbeiten erledigt wurden.

Aktuell umfasst easy.facility (24) die folgenden acht Bereiche:

  • Objektmanagement (Basis)
  • Technisches Anlagenmanagement
  • Instandhaltungs-Management
  • User-Helpdesk
  • Vertragsmanagement
  • Energiemanagement
  • Schließmanagement
  • Raumreservierung

easy.facility (24) wächst laut Anbieter mohnke (m) mit den Anforderungen seiner Anwender mit und kann bei Bedarf zu einem vollständigen CAFM-System mit CAD, Flächenmanagement, Raummanagement und vielen weiteren Funktionen ausgebaut werden. Apps für Instandhaltung, Helpdesk, Zählererfassung und weitere Tätigkeitsfelder stehen ebenfalls zur Verfügung.



Abbildungen: mohnke (m)



1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (4 votes, average: 3,25 von max. 5)

icon artikel mailen

Print Friendly, PDF & Email

Das könnte Dich auch interessieren …

Was denken Sie zu diesem Thema? – Bitte verwenden Sie eine gültige E-mail Adresse und kein Pseudonym, da anderenfalls Ihr Kommentar nicht veröffentlicht werden kann. Vielen Dank!