CORE Q-BIM: Projektierung mit Bordmitteln und Zertifizierung nach ISO 9001-2015

Mit CORE Q-BIM hat CORE architecture mit Partnerbüros eine DIN EN ISO-9001-2015 zertifizierte Qualitätssicherung für BIM-Projekte auf Basis von Microsoft Office realisiert

Mit CORE Q-BIM hat CORE architecture mit Partnerbüros eine DIN EN ISO-9001-2015 zertifizierte Qualitätssicherung für BIM-Projekte auf Basis von Microsoft Office realisiert



CAFM-NEWS – Die BIM-Architekten und BIM-Generalplaner von CORE architecture aus Hamburg haben sich ihr Qualitätssicherungs-Verfahren für BIM-Projekte CORE Q-BIM nach ISO 9001-2015 zertifizieren lassen. Das besondere an dem Ansatz: Die Software-Basis ist in praktisch jedem Büro vorhanden, denn die Hamburger nutzen ausschließlich Microsoft-Bordmittel.

Mit der Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001-2015 für Core Q-BIM kann Core Architecture als derzeit einziges Generalplanungsbüro eine Software-basierte Qualitätssicherung für BIM-Prozesse anbieten, die nachweislich höchsten Anforderungen an Datengüte und -sicherheit entspricht.

Core Q-BIM kann sämtliche Prozesse im Kontext eines BIM-Projektes softwareseitig abbilden und überwachen. Nötig ist hierzu lediglich das übliche Microsoft Office-Paket mit Sharepoint als Austausch-Hub. Auf dieser Basis steht ein Common Data Environment (CDE) zur Verfügung, das auch Zwischenschritte und Kleinstinformationen verlässlich und für jeden Beteiligten zugänglich dokumentiert.

Entwickelt hat Core Architecture Core Q-BIM im Team mit weiteren Fachplanern der Haustechnik und Tragwerksplanung. Die Zertifizierung führte die bundesweit tätige Zertifizierungsstelle in der Bauwirtschaft
durch. Sie zeichnete das QS-Paket Core Q-BIM aus Hamburg nach eingehender Prüfung sofort mit dem DIN 9001-2015 Siegel aus, Empfehlung für Verbesserungen oder Korrekturen waren im Erstaudit nicht notwendig.

Die erfolgreiche Zertifizierung im ersten Anlauf zeigt auch, dass das Team in nur 18 Monaten das Thema Qualitätssicherung in BIM-Projekten gründlich durchdacht und praxistauglich umgesetzt hat. Diese Praxistauglichkeit hat Core Q-BIM bereits in einigen Projekten unter Beweis gestellt und wurde parallel stetig verbessert.

Weiterführende Informationen zum Qualitätssicherungsverfahren für BIM-Projekte Core Q-BIM gibt es direkt bei Core Architecture.



Abbildungen: CORE architecture



1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 votes, average: 5.00 von max. 5)

icon artikel mailen

Print Friendly, PDF & Email

You may also like...

Was denken Sie zu diesem Thema? – Bitte verwenden Sie eine gültige E-mail Adresse und kein Pseudonym, da anderenfalls Ihr Kommentar nicht veröffentlicht werden kann. Vielen Dank!