CAFM-Zahl der Woche: 70

Die CAFM-Zahl der Woche ist die 70 - so viele Bußgelder wurden in Deutschland seit Einführung der DSGVO verhängt
Die CAFM-Zahl der Woche ist die 70 – so viele Bußgelder wurden in Deutschland seit Einführung der DSGVO verhängt

 

CAFM-NEWS – Die CAFM-Zahl dieser Woche ist die 70. So viele Bußgelder wurden in den 16 deutschen Bundesländern seit Inkrafttreten der DSGVO vor wenigen Monaten verhängt. Bei einer Maximalstrafe von diversen Millionen Euro klingt das vielversprechend für das Staatssäckel, doch der klamme Beutel muss weiter darben:

Die Höhe der verhängten Strafzahlungen beläuft sich in Summe auf magere 445.000 Euro. Das ist gefühlt weniger als eine renovierungsbedürftige 1-Zimmer Wohnung in München Schwabing kostet.

Das höchste innerhalb der ersten Monate verhängte Einzel-Bußgeld belief sich auf 80.000 Euro, die als Penn-Penalty wegen öffentlich einsehbarer Gesundheitsdaten im Internet fällig wurden.

Insgesamt beliefen sich die Datenpannen, die sich deutsche Unternehmen leisteten, auf rund 12.000. Das ist eine ordentliche Zahl, aber verwunderlich, wenn in Gesamt-Europa keine 42.000 Datenverstöße gemeldet wurden. Woran es liegt?

  • Arbeiten vielleicht  Spanier, Italiener, Franzosen und Dänen deutlich sorgfältiger mit den ihnen anvertrauten privaten Daten?
  • Sind Deutsche vielleicht meldebewusster und nehmen brav jede neue Schwachstelle in SQL zum Anlass, sich selber anzuzeigen?
  • Sind eventuell die Anforderungen des Deutschen Datenschutz-Gesetztes über die Jahre einfach Teil der regionalen Gen-Pools geworden?

Wir wissen es nicht. Aber das macht auch nichts. Hauptsache, die Daten sind sicher. Und die Meldungen nach Verstößen ebenso. Nicht wegen der Strafzahlungen, sondern wegen des Bewusstseins, dass etwas nicht stimmt, und der daraus folgenden Handlung, Lücken zu schließen und Fehler zu beseitigen.

Denn das ist es, worauf es am Ende ankommt.

 




Ihre CAFM-Zahl
Kennen Sie auch eine CAFM-Zahl, die Sie vorschlagen möchten? Schreiben Sie uns Ihre Zahl mit Begründung einfach in das Kommentarfeld unter diesem Artikel oder schicken Sie uns Ihren Vorschlag als E-Mail. Vielen Dank!





Abbildungen: CAFM-News

 

Die CAFM-News präsentieren die Zahl der Woche in Zusammenarbeit mit dem Studiengang Technisches Facility Management am Fachbereich Duales Studium der HWR Hochschule für Wirtschaft und Recht in Berlin und ihrem Dozenten Ralf Rieckhof, im Hauptberuf Consultant und Leiter Marketing bei pit-cup

 




1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 votes, average: 5,00 von max. 5)

icon artikel mailen

Print Friendly, PDF & Email

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.