CAFM-Zahl der Woche: 2018

Die CAFM-Zahl der Woche ist dieses Mal die 2018 – für die kleinen und großen Wandlungen bei der GEFMA

Die CAFM-Zahl der Woche ist dieses Mal die 2018 – für die kleinen und großen Wandlungen bei der GEFMA



CAFM-NEWS – Die CAFM-Zahl dieser Woche ist die 2018. Und das liegt an der GEFMA. Der Deutsche Verband für Facility Management hat nämlich seine Webadresse umgeleitet – von www.gefma.de auf www.gefma-2018.de.

Die Umleitung ist der neuen GEFMA-Websitee geschuldet, die offenbar nicht mehr unter der bekannten Domain residieren… – darf? Soll? Kann?

Man weiß es nicht. Macht aber auch nichts, denn die GEFMA hat ganz nebenbei noch eine andere Kleinigkeit modifiziert: Ihren Namen nämlich. Der ist, sofern man dem Impressum glauben darf, jetzt zweisprachig:

German Facility Management Association
Deutscher Verband für Facility Management e.V.

So steht’s geschrieben in der Rechtsabteilung der Internet-Präsenz. Ob das allerdings die numerische Novität hinreichend begründet, glaube ich nicht. Wobei hinwiederum FM keine Sache des Glaubens, sondern eine des Wissens ist. (Dass das für Journalismus gleichfalls gilt, verschweige ich an dieser Stelle aus Gründen des Zeitmangels für tiefergehende Recherchen zum Sachverhalt 2018 und danke für Ihr Verständnis.)

Somit steht fest: Die GEFMA ist auch 2018 aktiv. Sie hat eine Website, zudem eine neue. Die hat eine URL, ebenfalls neu. Und der Name ist jetzt bilingual, was blendend zu der inzwischen auch internationalen Ausrichtung des Verbandes passt. Bleibt nur eine Frage offen:

Gibt es kommendes Jahr die URL www.gefma-2019.de?





Ihre CAFM-Zahl
Kennen Sie auch eine CAFM-Zahl, die Sie vorschlagen möchten? Schreiben Sie uns Ihre Zahl mit Begründung einfach in das Kommentarfeld unter diesem Artikel oder schicken Sie uns Ihren Vorschlag als E-Mail. Vielen Dank!





Abbildungen: CAFM-News




Die CAFM-News präsentieren die Zahl der Woche in Zusammenarbeit mit dem Studiengang Technisches Facility Management am Fachbereich Duales Studium der HWR Hochschule für Wirtschaft und Recht in Berlin und ihrem Dozenten Ralf Rieckhof, im Hauptberuf Consultant und Leiter Marketing bei pit-cup




1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertung)

icon artikel mailen

Print Friendly, PDF & Email

Was denken Sie zu diesem Thema? – Bitte verwenden Sie eine gültige E-mail Adresse und kein Pseudonym, da anderenfalls Ihr Kommentar nicht veröffentlicht werden kann. Vielen Dank!