Bill Krouch neu im Aufsichtsrat der Nemetschek Group

Bill Krouch ist neu im Aufsichtsrat von Nemetschek

Bill Krouch ist neu im Aufsichtsrat von Nemetschek



CAFM-NEWS – Die Nemetschek Group hat ihren Aufsichtsrat um Bill Krouch erweitert. Krouch war unter anderem Präsident von JLL Americas und soll Nemetschek bei der Expansion in den USA unterstützen. Er ist das erste außereuropäische Mitglied, das die Nemetschek-Aktionäre in den Aufsichtsrat gewählt haben.

Krouch selbst sieht Angesichts der Größe und des Potenzials des US-Marktes erhebliche Chancen für Nemetschek. Seine umfangreiche Erfahrung im Bereich M​​&A, sein tiefgreifendes Verständnis der US-Märkte und sein großes Netzwerk innerhalb der Branche werden den Wachstumsinitiativen der Gruppe sicherlich zugute kommen, so das frischgebackene Aufsichtsrats-Mitglied.

Bill Krouch hat einen Bachelor of Science in Bauingenieurwesen der University of Virginia und einen MBA der Harvard University. Er begann seine Karriere als Bauingenieur und Außendiensttechniker bei McDermott International. Nach seinem Abschluss an der HBS wechselte er zu Jones Lang LaSalle (JLL), wo er verschiedene Führungspositionen innehatte, darunter CEO von Investor Services, CEO von Markets und President von JLL Americas. Zu seinen Aufgaben gehörte dabei jeweils das Wachstum zu beschleunigen und gleichzeitig den Marktanteil auszubauen sowie die Betreuung einer breiten Palette von Unternehmensbereichen.

Seit seinem Ausscheiden bei JLL berät Krouch Private-Equity-Gesellschaften, Hedge-Fonds und institutionelle Investoren bei Strategien, Akquisitionen und der Wettbewerbslandschaft innerhalb des jeweiligen Sektors. Zurzeit arbeitet er als externer Direktor für das Corporate Investment Advisory Board von Investcorp für Nordamerika.



Abbildungen: Bill Krouch



1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5.00 von max. 5)

icon artikel mailen

Print Friendly, PDF & Email

You may also like...

Was denken Sie zu diesem Thema? – Bitte verwenden Sie eine gültige E-mail Adresse und kein Pseudonym, da anderenfalls Ihr Kommentar nicht veröffentlicht werden kann. Vielen Dank!