Benedikt Lösch verstärkt DEUBIM-Team

Das BIM-Beratungshaus DEUBIM hat sein Team verstärkt

Das BIM-Beratungshaus DEUBIM hat sein Team verstärkt



CAFM-NEWS – Das Beratungsunternehmen DEUBIM baut seinen Consulting-Bereich am Standort Düsseldorf weiter aus und hat sich den BIM-Manager Benedikt Lösch als Verstärkung geholt. Deubim unterstützt Organisationen der Bau- und Immobilienwirtschaft bei der digitalen Transformation und nachhaltigen Nutzung von Building Information Modeling (BIM).

Die Tätigkeitsschwerpunkte von Lösch liegen in der Beratung von Unternehmen der Bau- und Immobilienwirtschaft bei der digitalen Transformation. Als Deubim Experte für BIM-Management unterstützt er seit November Organisationen bei der Einführung und Umsetzung von Building Information Modeling (BIM) beim Planen, Bauen und Betreiben von Immobilien.

Benedikt Lösch war zuletzt in der Forschung und Entwicklung der FH Aachen im Bereich Nachhaltigkeit in der Baubranche tätig. Zu seinen Schwerpunkten zählten Lebenszyklusanalysen von Bauwerken, die Entwicklung parametrisierter Analyse- und Bewertungstools sowie die Integration von ökologischen Bilanzierungsverfahren im Building Information Modeling.

Zuvor war Lösch an der RWTH Aachen im Bereich Lehre und bei diversen Realisierungsprojekten des Lehrstuhls für Gebäudetechnologie tätig. Dabei konnte er die ganzheitliche Relevanz von BIM sowohl in der Planung und praktischen Umsetzung, als auch mit Blick auf zukünftige Trends und Innovationen kennenlernen.



Abbildungen: DEUBIM



1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertung)

icon artikel mailen

Print Friendly, PDF & Email

You may also like...

Was denken Sie zu diesem Thema? – Bitte verwenden Sie eine gültige E-mail Adresse und kein Pseudonym, da anderenfalls Ihr Kommentar nicht veröffentlicht werden kann. Vielen Dank!