Auf zur 5. Instandhaltungskonferenz 2018

Auch die Instandhaltungskonferenz 2018 wird wieder interessante Vorträge bieten

Auch die Instandhaltungskonferenz 2018 wird wieder interessante Vorträge bieten



CAFM-NEWS – Es ist noch ein Weilchen hin, aber in den Kalender eintragen kann man es ja schon mal: Am Dienstag, 13. November 2018, findet in der voestalpine Stahlwelt im österreichischen Linz die 5. Instandhaltungskonferenz statt, die größte Praxisplattform zum Themenfeld industrieller Instandhaltung in Österreich.

Leuchtturmprojekte und produktionsnahe Praxisbeispiele aus verschiedenen Industriezweigen zeigen den Besuchern, wie in anderen Branchen erfolgreiche Lösungen entwickelt werden, teilen die Veranstalter mit. Und weiter: Die Instandhaltungskonferenz komprimiere Branchen Know-how an einem Tag und zeige den perfekten Mix aus Best Practice gekoppelt mit visionären Lösungen für das gesamte Instandhaltungsmanagement und die Organisation. Der Fokus liegt hierbei auf Anwendungen in der und für die Industrie.

Die Leitung der Veranstaltung hat Lydia Höller von dankl+partner, zu den Referenten der Veranstaltung gehören:

  • Elisabeth Biedermann, Factory
  • Michael Breidenbrücker, Senseforce GmbH
  • Andreas Dankl, Geschäftsführer MFA
  • Ludwig Grubauer, dankl+partner consulting GmbH
  • Jutta Isopp, Messfeld GmbH
  • Alexander Kirchner & Partick Enzinger, Wien Energie GmbH
  • Gregor Kremsmüller, Kremsmüller Industrieanlagenbau KG
  • David Moosbrugger, Künz GmbH
  • Alexander Novak, backaldrin International The Kornspitz Company GmbH

Auf der Website der Veranstaltung findet sich eine umfangreiches Programm des Tages.

Veranstalter der Instandhaltungskonferenz sind das Fachmagazin Factory und der Verband MFA, zusammen mit den Unternehmen dankl+partner und Messefeld. Das Early Bird Ticket ist bis zum 30. September erhältlich und kostet 390 Euro netto, danach und bis zum 12. November kosten die Tickets dann 450 Euro netto. Zu bekommen sind sie beide bei der Online-Anmeldung.



Abbildungen: Matthias Heschl



1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertung)

icon artikel mailen

Print Friendly, PDF & Email

You may also like...

Was denken Sie zu diesem Thema? – Bitte verwenden Sie eine gültige E-mail Adresse und kein Pseudonym, da anderenfalls Ihr Kommentar nicht veröffentlicht werden kann. Vielen Dank!