17. buildingSMART Anwendertag im März

Vom 24. bis 29. März treffen sich die Mitglieder von buildingSMART zum International Standards Summit und dem anschließenden Anwendertreffen in Düsseldorf Vom 24. bis 29. März treffen sich die Mitglieder von buildingSMART zum International Standards Summit und dem anschließenden Anwendertreffen in Düsseldorf

CAFM-NEWS – Rund 35 Vorträge rund um das Themenfeld BIM bietet der 17. buildingSMART Anwendertag, der am 29. März 2019 im Hilton in Düsseldorf statt finden wird. Vorab treffen sich am selben Ort BIM-Experten zum buildingSMART International Standards Summit. Zu jeder der Veranstaltungen werden rund 500 Teilnehmer erwartet.

Der Anwendertag fokussiert auf die Praxis. Die Vorträge berichten von aktuellen und praxisnahen Projekten, in denen die digitalen Methoden und Werkzeugen Building Information Modeling eingesetzt werden. Hierbei geht es sowohl um die Bau- wie die Immobilienwirtschaft.

Die vier Standardisierungs-Tage vorab sind dagegen eine internationale Zusammenkunft von Experten, die vorwiegend an länderübergreifenden, herstellerneutralen und offenen Standards für BIM arbeiten werden. Dabei blicken sie auch über den Tellerrand auf weitere digitale Werkzeuge und Methoden für die Bauwirtschaft.

Tag 1 des Summits ist mit Vorträgen gefüllt, die beiden Folgetage sind der Arbeit in den verschiedenen Gremien gewidmet. Das Abschlussplenum an Tag 4 trägt die Ergebnisse aus den Arbeitsgruppen zusammen.

Informationen zu beiden Veranstaltungen gibt es auf der Website von buildingSMART. Dort findet sich auch das Programm des International Standards Summits.

Abbildungen: buildingSMART

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertung)

icon artikel mailen

Print Friendly, PDF & Email

Das könnte Dich auch interessieren …

Was denken Sie zu diesem Thema? – Bitte verwenden Sie eine gültige E-mail Adresse und kein Pseudonym, da anderenfalls Ihr Kommentar nicht veröffentlicht werden kann. Vielen Dank!